Offenbashing – Der Frankfurter und Offenbach.

Posted 23 Jan 2013 — by Karsten Sauer
Category Allgemein

Bild 1334_2Ich bin Frankfurter – also gefühlt einer der wenigen, die tatsächlich in Frankfurt geboren (3. 2. 1972. Ich habe also bald Geburtstag!) und aufgewachsen ist. Ich bin hier zur Schule gegangen und mein Abitur gemacht.

Nach ein paar Schleifen durch die Republik arbeite ich nun wieder in Frankfurt und teile mein Büro mit einem … na? … Offenbacher. Warum ist das Bemerkenswert? Wir haben es oft von meinen Vorurteilen gegen Offenbach.

Ich bin Frankfurter und ich mag Offenbach nicht. So bin ich aufgewachsen. So habe ich es von Kind auf gelernt, so lernt es ein Frankfurter Kind eben. Offenbach ist für den Frankfurter: Pfui! Read More

Die Zentrale – Coworking in Frankfurt

Posted 07 Jan 2013 — by Karsten Sauer
Category Allgemein, Frankfurt, Webwelt

residents_1Bevor es schon wieder zu lange her ist muss ich euch berichten, wo ich den Jahrewechsel verbracht habe: In der Zentrale in Bornheim! Jenny und Lukas haben hier innerhalb Rekordzeit auf der Berger Straße im wunderschönen Bornheim einen großartigen Coworking Space hochgezogen (und feiern kann man dort auch).

Gleich bei den Berger Kinos. Nicht nur, dass der Silvesterabend dort großartig war, in den Gesprächen dort habe ich deutlich heraushören können, dass man es hier mit dem Coworken tatsächlich ernst meint und leben möchte (im Unterschied zu seelenlosen Schreibtischvermietern).

Arbeiten und netzwerkeln in Café-Atmosphäre oder eben konzentriert für sich etwas abseits – geht da alles. Wenn ich mal wieder mit der Freelancerei anfangen sollte, dann dort als Nomad für laue 90€ im Monat! Und der Hangout mit Sofas und anderen Charaktermöbeln schreit geradezu nach Tatort-Rudelgucken. Freue mich auf meinen nächsten Besuch dort!

Die drei Fragezeichen live!

Posted 11 Nov 2009 — by Karsten Sauer
Category Allgemein

visitenkarteAm Samstag ist übrigens nicht nur mit der Fliegerei ein kleiner Traum von mir in Erfüllung gegangen, sonder auch ein anderer, ganz besonderer: Ich war endlich einmal bei einer der Live-Shows der drei Fragezeichen. Wie muss man sich das vorstellen?

Normalerweise sind sie von Hörspielen bekannt. Die drei Junior-Detektive lösen darin im californischen Rocky Beach Kriminalfälle.  Es gibt zwar auch die Bücher, ich habe sie aber in Form von Kasetten kennen gelernt, die mich auch heute noch ab und zu sicher in den Schlaf bringen. Ein paar von euch kennen ja meinen Standard-Gute-Nacht-Tweet.

Und die Sprecher meiner 3 Helden gibt es zum Glück immer noch und haben ausreichend Spaß an dem Thema, dass sie mittlerweile regelmäßig auf Tour sind. Read More

Abgehoben – Rundflug über Frankfurt

Posted 09 Nov 2009 — by Karsten Sauer
Category Allgemein

cockpitEs war noch im Frühjahr als ich Simon fragte, warum er so viele Flug- bezogene Apps auf seinem iPhone hat. Er mache den Pilotenschein. ‘Cool, sobald Du ihn hast musst Du mich unbedingt einmal über die Orte meiner Kindheit fliegen. Das wäre die Erfüllung eines kleinen Traums für mich!’. ‘Klar, machen wir!’ sagte er.

Und so gingen die Monate ins Land, die direkte Zusammenarbeit gab es nicht mehr und so verlor man sich fast aus den Augen. Bis vor ein paar Wochen das Telefon klingelte: ‘So, fertig mit Pilotenschein. Wann möchtest Du fliegen?’. Mich hat es schier hingesetzt, zumal wir uns eigentlich auch nur vom Job her kannten und nicht mal beim selben Unternehmen angestellt sind. Und letzten Samstag war es dann soweit: Wir sind abgehoben.

Eine große Runde über Frankfurts nordöstliche Stadtteile haben wir gedreht: Berkersheim, Frankfurter Berg, Eckenheim etc. Und es war GROSSARTIG! Ich habe die Orte aus einer völlig neuen Perspektive sehen können, die ich seither nur per Pedes kannte. Der Kleingartenverein, in dem mein Kumpel von Damals seinen Garten hatte und wo wir oft gezeltet haben, der Ami-Spielplatz (bei der ehem. Edwards Housing Area), der Kreisel über den ich mit einem anderen Kumpel mal eine Seilbahn gebaut habe – vom vierten in den elften Stock gegenüber! Auf auf dem Rückweg in Richtung Egelsbach konnte ich noch bei meinen Eltern in die Küche schauen.

Das Wetter war bedingt nicht ideal, aber mir machen Turbulenzen zum Glück nichts aus. Die Landung hat es zu einer echt spannenden Sache gemacht, aber Simon hatte die Kiste im Griff. An dieser Stelle noch einmal großen Dank für’s Wort halten! Falls jemand Interesse an einem Rundflug im Rhein-Main-Gebiet hat möge er/sie bitte auf mich zu kommen. Ich stelle dann gern den Kontakt her!

Fotos? Ach, so: Fotos gibt es natürlich auch. Schaustu hier!

pl0gbar Frankfurt, die 16te

Posted 28 Okt 2009 — by Karsten Sauer
Category Frankfurt, pl0gbar, Real Life, Twitter

pl0gbarSo, @sauerstoeffchen und ich sind gerade zurück von der sechzehnten pl0gbar in Frankfurt. Schee war’s, wie immer!

Und weil wieder ein paar neue Gesichter dabei waren, habe ich mal den Block (Papier – old school und so) kreisen lassen und die Twitternicks eingesammelt. Am Start waren:

ach so, und natürlich

Bis zum nächsten Mal!!