Schlagwort: Social Media

Mein erstes BarCamp

BarCamps sind etwas Besonderes. Man muss eines besucht haben, um zu verstehen, was die Faszination dieses Formates ausmacht. Ich scheitere regelmäßig daran, das Feuer das ich bei meinem ersten BarCamp gefangen habe, verbal auf andere zu übertragen. Was schade ist, denn ich kenne keine andere Art des Austauschs, Kontaktpflege und Unterhaltung, die mit einem gut organisierten und besuchtem BarCamp mithalten… Read more →

Foursquare – eine Liebeserklärung

Situation 1: In der Stuttgarter Fußgängerzone sitze ich zusammen mit Freund und Kollegen Christian und genieße ein Kaltgetränk. Eine Foursquare-Meldung plöppt auf. Da ich meine Alerts für die meisten Kontakt so eingestellt habe, dass mir nur Checkins in der Nähe angezeigt werden schwemmt nicht Foursquare nicht zu mit Meldungen. Jan Theofel ist um die Ecke. Er hat im Kino eingecheckt und dem… Read more →

Kettenbriefe – Eltern, klärt eure Brut auf!

Neulich las mir Sohnemann eine Nachricht vor, die mich wütend gemacht hat. Es war einer dieser unsäglichen Kettenbriefe, die auf Whatsapp rumgehen wie Unkraut. Joah, manche sind einfach ein Heilsversprechen, die nicht eintreten, wenn man die Zeichenkette nicht weiterleitet. Oft aber werden düstere und brutale Konsequenzen in Aussicht gestellt, und da hört der Spaß auf. Mein Spross ist aufgeklärt, was Kettenbriefe… Read more →

Ein Zuhause für unsere Projekte

Nach unserem Debut-Service, dem @dblocator und danach der @einkaufsliste ist das nächste Projekt in der Pipeline. Zeit, dass die kleinen Racker ihr eigenes Zuhause im Netz bekommen. Here we go. Wenn Du auf dem Laufenden bleiben willst, trage Dich auf dieser Seite ein oder folge uns auf Twitter: Follow @sauerspace Read more →

50+ Social Setups – ein Resumée

Die Idee Wie ich auf die Idee zum Social Media Setup kam habe ich schon im dazu gehörigen Blogpost geschrieben. Ich habe ein irgendwann einfach eine große Schere gespürt zwischen dem, was wir alle erzählen, welche Plattformen wir verwenden und dem, was gefühlt das für jeden einzelnen bedeutet. Klar – wir reden alle von @replies, Followern, Gelike und Geplusse. Aber… Read more →

Dein Social Media Setup

Cousin Martin hat mich damals mit seinem Setup-Projekt auf eine Idee gebracht: Ich bin immer wieder fasziniert davon, wie unterschiedlich ihr alle die Social Media Plattformen nutzt und frage mich dann: Wo ist dort euer Zuhause? Wo platziert ihr Persönliches? Wo ladet ihr Fotos ab und wohin wandern sie von dort?  Welche Inhalte postet ihr wohin? Wo sind eure persönlich… Read more →

Legosteine in Glaskugeln

In den letzten Wochen ist wieder viel grundsätzliches über Social Media geschrieben worden. Es gab den Abgesang, die Relativierung , das Beklagen über Mittelmäßigkeit, und sicher einige weitere. Ich bin froh, dass sich die Sichtweise auf die Bedeutung von Social Media endlich relativiert, denn ich denke das Thema wurde heißer geredet als es ist und nun wird die übermäßig hineingeblasene… Read more →

Auf Armeslänge

Kennt ihr das? Da seid ihr schon lange mit jemandem über die üblichen verdächtigen Online-Plattformen bekannt und verbandelt, ihr versteht euch dort in Form von Austausch geistreicher Worthäppchen und dann kommt der Tag: Man steht sich auf einer Konferenz oder einem BarCamp gegenüber und … hat sich nach drei Sätzen nichts mehr zu sagen. Man steht da, ringt nach Worten… Read more →

So einfach. Und so mag ich das!

An Twitter kann man rummäkeln, wo man will – für mich bleibt es erst einmal meine Informationsquelle Nummer eins! Mit der Kritik an der Perspektivlosigkeit kann ich aus Usersicht übrigens locker leben, denn ich mag Twitter so genau so wie es ist. Weiterentwickeln um des Weiterentwickelns willen? Mit dem frischen Start von Google+ oder irgendwelchen trödeligen Features von Facebook ist… Read more →

Feierabend im Social Web

In letzter Zeit hatte ich wiederholt Diskussionen, die sich um das Thema Öffnungszeiten im Social Web drehten. Mitunter wurde ich hier mit Vorstellungen konfrontiert, die sich darauf beschränkten: ‚Ein Unternehmen, das die Arena Social Web betritt muss auch ab Start 24/7 anbieten oder es gleich sein lassen!‘. Diese Sicht finde ich realitätsfern und schreckt Unternehmen m. E. unnötig davon ab… Read more →

Sauba!

Gesten habe ich euch darum gebeten, lieb zu @db_bahn zu sein und ihr habt mich nicht enttäuscht. Danke dafür! Woran lag das eigentlich? War es die Erkenntnis, dass es die DB mit dem Serviceangebot wirklich ernst meint? Wart ihr durch die sachlich-positive Berichterstattung im Vorfeld einfach schon so gut über das informiert, was von dem Account zu erwarten ist? Hat… Read more →

@db_bahn geht an den Start

Morgen früh um 6:00h ist es soweit. Die DB startet mit @db_bahn ihren Supportkanal auf Twitter. Über die zu erwartenden Inhalte hat ja Basic Thinking schon ausgiebig berichtet. Gestern Abend hatte ich das Vergnügen, an einem Hintergrundgespräch mit u. a. Daniel Backhaus und Mirko Lange zu diesem Thema teilzunehmen und möchte an dieser Stelle auch noch meinen Senf als Vielreisender,… Read more →