Kategorie: Frankfurt

Twitter im SauerSPACE

Wenn ich schon von Twitter als Ergänzung zum Bloggen schreibe, dann sollte Twitter auch Einzug in den SauerSPACE halten. Testphase beendet, Teil für gut befunden. Feel free to follow me! Siehe rechts… Read more →

Warum…

Warum bloggt man eigentlich? Warum blogge ich eigentlich? Und ist Twittern die Steigerung von Bloggen? Wenn ich jemand anderen, der womöglich mit Blogs so gar nichts zu tun hat, auf einen für ihn potenziell interessanten Beitrag in meinem Blog hinweise ernte ich oft irritierte, zweifelnde Blicke bis hin zur Frage: Warum bloggst Du eigentlich? Der Versuch einer ausführlichen Antwort: An… Read more →

Mein Reiseplan

Ich glaube, ich brauche einen persönlichen Reiseplan, den ich mir dann neben den Wecker lege. Und zwar immer dann, wenn mein Wecker eine Uhrzeit fiept, die sonst die morgentliche Tiefschlafphase einläutet. 4:50h war es am Mittwoch dieser Woche. Eine gefühlte Minute habe ich meinen Wecker fassungslos angestarrt und ihn eindringlich telepathisch gefragt, was er denn nun von mir will und… Read more →

The Sauer has landed..

… und auch schon wieder zurück in Deutschland. London ist der Hammer und Terminal 5 war top in Schuss. Gegenteilige Meldungen müssen ein Medienkomplott gewesen sein. Einen kleinen Reisebericht gibt es hier. Sofern es nicht bekannt ist, bitte durch das Senden einer leeren Mail erfragen. Read more →

T5 – here I come

Morgen um 11.20h geht es ab FRA nach LHR. Und ankommen werde ich ausgerechnet im Terminal 5. Bin ja mal gespannt. Lebensnotweniges kommt ins Handgepäckt und entbehrliches in ebenso entbehrlichen Koffer… Read more →

My Menagerie

Was ich denn nun alles für Geräte mit mir herum schleppe wurde ich in letzter Zeit häufiger gefragt. Darf ich vorstellen: Meine Menagerie! Die obere Reihe stellt meine Austria-Edition dar. Weil mir das sekundenlange Geboote moderner Handies und PDAs auf den Keks ging habe ich mir für Österreich ein echtes (mittlerweile) low-tech Telefon von Ericcson (ohne Sony) gekauft. Zusammen mit… Read more →

De Bersch

Manchmal stehe ich in Wolfurt am Fenster und kann mich von dem Anblick von Dornbirn, Lauterach, Hohem Staufen, Karren, Säntis, Altmann etc. nicht losreißen (Siehe auch Panorama Balconica). Nach einem Termin in Frankfurt heute habe ich mir einen Wagen genommen und bin durch den Stadtteil gefahren, in dem ich aufgewachsen bin. Jetzt weiß ich wieder, warum ich so lange am… Read more →

Tassenfragen!

Versuchsanordnung: Eine Tasse wird frisch mit Cappuccino oder einem ähnlich schaumigen koffeinhaltigen Heißgetränks gefüllt. Koffeinfrei geht auch. Durchführung: Ein Teelöffel wird in kurzen Abständen wiederholt auf die Mitte eines Tassenbodens geschlagen/getippt. Geht am besten in hohen zylindrischen Tassen ungleich der im Bild. Fragen: Warum wird der Klang der Tasse aufgrund der Schläge zunehmen höher? Wovon hängt es ab, ob dies… Read more →